Rezept

Liebe AgR-Community, der Sommer verabschiedet sich langsam und der Herbst kommt mit großen Schritten näher. Dies bedeutet auch, dass die Zwetschgenzeit endlich wieder vor der Türe steht. Ich persönlich kann von dieser Frucht nicht genug bekommen, da man so viel aus ihr machen kann. Entweder Ihr genießt sie in ihrer natürlichen Form, macht eine

Der Sommer ist da und mit ihm auch ziemlich warme Temperaturen. Die perfekte Gelegenheit, um auf schweres Essen zu verzichten und stattdessen einen leichten und erfrischenden Smoothie zu genießen. Meistens verlangen die Rezepte nach Bananen, (Pflanzen-) Milch oder gar „deftigen“ Zutaten wie Haferflocken oder Nussmus – aber es geht auch anders! Wir stellen Euch

Besonders bei warmen Temperaturen wollen die meisten Menschen nichts essen, was schwer im Magen liegt. Gemeint sind dabei meist Lebensmittel, die schwer zu verdauen sind. Wir haben heute ein locker leichtes Rezept für Euch, das Ihr auch schnell und einfach an Eure persönlichen Bedürfnisse bezüglich möglicher Rosacea-Auslöser in eurer Ernährung anpassen könnt. Wir machen

Liebe AgR-Community, es geht mit großen Schritten auf Weihnachten zu – und vielleicht hat der ein oder andere von Euch schon darüber nachgedacht, ob und welche Plätzchen dieses Jahr gebacken werden sollen. Für viele ist das Plätzchenbacken ja ein großer Spaß, gerade auch mit der Familie oder Freunden. Aber es ist meist auch recht

Liebe AgR-Community, wie Ihr wisst probiere ich gern neue Sachen aus – auch neue Rezepte. Ich habe nun eine ganze Weile herumprobiert, um einen meiner Meinung nach geschmacklich tollen Salat mit Brokkoli zu zaubern – und nun ist es mir endlich gelungen! Deshalb will ich Euch berichten, worauf ich geachtet habe und Euch natürlich

Liebe AgR-Fans, falls Ihr Euren Gästen – egal ob zu Silvester, Weihnachten oder bei einer Party – eine persönliche Freude machen möchtet, habe ich eine gute Idee: Selbstgemachte Glückskekse! Ich habe dieses Jahr welche für meine Freunde und Familie für den heutigen Silvesterabend vorbereitet und werde die Überraschung um Mitternacht verteilen, damit jeder mit

Rosa Zea, mit leichter Rosacea, blinzelt
Rosa Zea, mit leichter Rosacea, blinzelt

Liebe AgR-Fans, es gibt doch nichts Schöneres als einen entspannten Sommerabend mit guten Freunden zu genießen. Häufig gehört ein Glas Wein oder Sekt an einem Mädelsabend (oder Bier beim Jungens-Treff 🙂 ) einfach dazu. Doch gerade wenn der Abend besonders nett war, ist der Tag danach für mich und meine Rosacea-Haut leider selten erfreulich.

Der Körper und auch die Rosacea-Haut benötigen im Winter mehr Vitamine, um in der kalten Jahreszeit fit zu bleiben. Kohl ist ein geeignetes Lebensmittel, um Haut und Körper reichlich Vitamine zu liefern. Dabei ist es ganz egal welche Kohlsorte man isst – Rotkohl, Grünkohl, Weißkohl – sie alle enthalten viele wichtige Vitamine. Die im

Rosa lachend mit leichter Rosacea
Rosa lachend mit leichter Rosacea

Liebe AgR-Fans, endlich ist es soweit. Mein Lieblingsmonat ist da und mit ihm köstliches frisches Gemüse vom Feld und leckere Kräuter. Da unsere empfindliche Rosacea-Haut sich ja leider nicht gut mit scharfen Chilis oder schwarzem Pfeffer zum Würzen verträgt, habe ich Wildkräuter für mich entdeckt – echte Frühjahrs-Power vom Wegesrand. Toller Nebeneffekt: Ein Wildkräuter-Sammeltag

Rote Beete Salat
Rote Beete Salat

Viele Lebensmittel genießen wir traditionell als Duo. Tomate & Mozzarella oder Camembert & Preiselbeeren sind schon lange Klassiker unserer Küche. Doch die tollen Kombinationen können noch mehr: sie tun uns und unserer Haut richtig gut. Wir zeigen Euch heute die besten Duos für die Gesunderhaltung der Haut: Rote Bete und Feta Dieses Duo ist

Seite 1 von 3123
facebook Spotify Youtube Instagram