Die Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Rosacea Blog

Honig schmeckt nicht nur gut auf dem Brot, sondern tut auch dem Körper gut. Er ist ein wahrer „Alleskönner“. So enthält Honig mehr als 200 Nähr- und Vitalstoffe, dazu kommen noch die Vitamine C und B. Besonders jetzt im Herbst können der Körper, die Haut und das Immunsystem eine extra Portion Vitamine gut gebrauchen.

Rosa Zea, mit leichter Rosacea, blinzelt
Rosa Zea, mit leichter Rosacea, blinzelt

Liebe AgR-Fans, der Sommer neigt sich dem Ende, und das bedeutet der Herbst steht vor der Tür. Damit nur die Natur wunderschön leuchtet, nicht aber unser Gesicht, habe ich Euch meine besten Tipps für Euer Gesicht und Euer Wohlbefinden zusammengestellt, damit Ihr die goldene Herbstzeit auch mit Rosacea so richtig genießen könnt. Kürbissuppe stärkt

Die Demodex-Milbe ist wahrscheinlich dem einen oder anderen Rosacea-Patienten bekannt. Es wird davon ausgegangen, dass die Demodex-Milbe ein Auslöser für die chronische Erkrankung Rosacea sein kann, da sie vermehrt auf der Haut von Rosacea-Patienten zu finden ist. Was ist eine Demodex-Milbe? Die Demodex-Milbe, eine häufige Art heißt Demodex folliculorum, ist eine sogenannte Haarbalgmilbe und

Rosa Zea, mit leichter Rosacea, blinzelt
Rosa Zea, mit leichter Rosacea, blinzelt

Liebe AgR-Fans, habt Ihr auch manchmal so Tage, an denen Ihr aus dem Stress nicht mehr rauskommt? Manchmal hat man auf der Arbeit viel zu tun und zu Hause hört der Stress dann auch nicht auf – oder Ihr habt Euch privat vielleicht einfach zu viel schöne Dinge vorgenommen und habt „Freizeit-Stress“ 😉 .

Der Wecker klingelt früh um sechs Uhr, die Familie will schnell Frühstücken und im Büro stehen wichtige Termine an. Die morgendliche Routine kann manchmal ziemlich stressig sein. Doch wichtig für alle Rosacea-Betroffenen: Nehmt Euch trotzdem Zeit für die Hautpflege am Morgen. Mit diesen vier Tipps könnt Ihr Eure Haut morgens optimal pflegen und Rötungen

Liebe AgR-Fans, das warme Wetter macht mir zu schaffen! Trotz gut eingestellter medikamentöser Therapie kommt es an sehr heißen Tagen leider doch mal vor, dass meine Rötungen zurückkehren! Ärgerlich! Mein Tipp gegen Rosacea-Frust: Nervennahrung! Und damit meine ich keine Chips und Süßigkeiten. 😉 Welche Lebensmittel mich wieder glücklich machen erfahrt ihr heute im Blog.

Die Sonne lacht vom Himmel, die Temperaturen laden zum Bummeln, Entspannen und Wohlfühlen ein. Für die meisten Menschen ein echter Hochgenuss. Doch für Rosacea-Patienten sind die Sommertage eine echte Herausforderung. Die UV-Strahlung ist für viele Betroffene ein Hauptauslöser der Rosacea – und kann anhaltende Gesichtsrötungen auslösen. Damit der Wochenendentspannung keine Röte im Weg steht,

Liebe AgR-Fans,   bald startet eine tolle neue Aktion von „Aktiv gegen Rosacea“ – das Online-Casting zu einer Schmink-Session mit dem international bekannten Beauty- Experten Boris Entrup. Das Casting geht vom 10. bis zum 23. Juli. Die beiden Gewinner des Castings, ein Mann und eine Frau mit Rosacea, werden am 25. September persönlich und

Rosa Zea, mit leichter Rosacea, blinzelt
Rosa Zea, mit leichter Rosacea, blinzelt

Liebe AgR-Fans, endlich Sommer! Die Sonne strahlt vom tiefblauen Himmel, die Lebensfreude steigt wie die Temperaturen und man fühlt sich einfach wohl. Nur für die Schönheit birgt diese Jahreszeit, vor allem für uns Rosacea-Patienten, die ein oder andere Tücke. Nicht nur, dass im Sommer die UV-Strahlung, einer der Hauptauslöser für einen Rosacea-Schub, stärker wird,

Schild mit Nicht aufgeben!
Schild mit Nicht aufgeben!

Pusteln, Papeln und andauernde Rötungen der Haut im Gesicht – Symptome der chronischen Hauterkrankung Rosacea. In Deutschland sind schätzungsweise über 4 Millionen Menschen von ihr betroffen, doch noch immer gehen zu wenige regelmäßig zum Hautarzt. Und das, obwohl die Krankheit zwar nicht heilbar aber gut behandelbar ist. Wir haben für Euch sechs Tipps für

Seite 4 von 29« Erste...23456...1020...Letzte »
facebook Twitter Youtube