Die Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Rosacea Blog

Mit der richtigen Mixtur den Sommer in die Verlängerung schicken? Mit unseren fruchtig-leckeren Mocktailideen müssen Sie auf sommerliche Erfrischungsmomente nicht bis zum nächsten Jahr verzichten. Neben den gewohnten spritzigen Fruchtvarianten, punkten im Goldenen Herbst vor allem würzig, süße Kreationen mit Nelken oder Zimt. Wenn Bikini und Badehose also erst einmal wieder im Schrank verschwinden

Ein reines und schönes Hautbild – es gibt fast niemanden, der nicht von einer strahlenden (Pfirsich-)Haut träumt. Für viele Menschen ist Hautgesundheit jedoch keine Selbstverständlichkeit. Gerade die empfindliche Haut von Rosacea (Rosazea)-Betroffenen bedarf einer besonderen Fürsorge und Pflege. Mit dieser unterstützen wir die Haut in ihrer täglichen Abwehrfunktion, in der sie uns vor Krankheitserregern

Mein Name ist Helena und ich leide seit meinem 24. Lebensjahr an Rosacea (Rosazea). Anfangs war mir nicht bewusst, dass es überhaupt eine Hauterkrankung mit dem Namen Rosacea gibt. Wenn ich einen Blick in die Vergangenheit werfe, haben sich bei mir jedoch eigentlich schon seit meiner Kindheit einige der typischen Symptome von Rosacea gezeigt.

Über berühmte Persönlichkeiten aus der Welt der Kunst, des Film und des Finanzwesens, die von Rosacea (Rosazea) betroffen waren, haben wir schon des Öfteren berichtet: Andy Warhol, Rembrandt Harmenszoon van Rijn, W.C. Fields oder auch J. P. Morgan sind nur einige, die es trotz der Erkrankung zu Ruhm und Ehre gebracht haben. Doch wie

Ein Auslösefaktor (Trigger) der Rosacea (Rosazea)-Patienten ist Stress. Da kann es schon mal hilfreich sein zu wissen, dass es Maßnahmen gibt, mit denen die Anspannungen gemindert oder gar vorgebeugt werden können. Autogenes Training (AT) ist die Maßnahme zur Stressminderung, die wir Ihnen im Teil 5 der Reihe “Die Kunst im Alltag zu entspannen” näher

Jeder kennt dieses Gefühl: Angst vor Spinnen oder panische Höhenangst gehören zu den häufigsten Phobien weltweit. Andere Angststörungen sind weniger bekannt, wir wissen teilweise gar nicht, dass sie existieren – so z. B. die Alliumphobie, die Angst vor Knoblauch oder die Angst vor Flöten, die sog. Aulophobie. Doch was sich lustig anhört, schränkt die

Viele Lebensmittel regen bei Rosacea (Rosazea)-Patienten die Durchblutung der Haut an. Die Blutgefäße im Gesicht erweitern sich, es kommt zu einem Schub („Flush“). Welche Nahrungsmittel eine negative Wirkung auf die Haut haben, kann sehr individuell sein. Auch wenn Ihre Haut bestimmte Lebensmittel nicht verträgt, müssen Sie sich nicht in Verzicht üben. Probieren Sie doch

Mein Name ist Walburga und bei mir wurde Rosacea (Rosazea) diagnostiziert. Schon Jahre lang litt ich unter Rötungsschüben im Gesicht, besonders um die Nase herum. Vor eineinhalb Jahren kamen noch Pickel und Pusteln hinzu. Ich entschied mich einen Hautarzt aufzusuchen, der schließlich eine Behandlung gegen die Symptome einleitete. Heute habe ich aufgrund der Diagnose

Der erste Eindruck zählt: Von Vorstellungsgesprächen über das Kennenlernen neuer Menschen bis hin zum ersten Date – in den ersten Minuten entscheidet sich, ob die Chemie stimmt, man sich sympathisch findet. Doch was bedeutet dieser „erste Eindruck“ für Menschen, die von Rosacea (Rosazea) betroffen sind? Da das Erröten meist im Gesicht auftritt und somit

„Jeder ist seines Glückes Schmied.“ So stellte schon das alte Sprichwort die Eigenverantwortlichkeit jedes Einzelnen für sein Glück heraus. Doch was hat das mit Rosacea (Rosazea) zu tun? Viel! Denn die chronische Gesichtserkrankung macht es den Betroffenen im Alltag oft schwer und der persönliche Glückszustand wird oftmals eingedämmt. So schämen sich viele Rosacea-Patienten für

Seite 20 von 31« Erste...10...1819202122...30...Letzte »
facebook Spotify Youtube Instagram