Rosacea Blog

Es wird Tag für Tag dunkler und die Temperaturen fallen – ein echter Stimmungskiller! Gerade für Rosacea-Patienten ist aber der Wohlfühlfaktor im Alltag wichtig, denn Stress ist einer der häufigsten Triggerfaktoren bei Rosacea. Wenn Ihr entspannt seid, entspannt sich auch Eure Haut! Und gerade für die trüben Wintermonate gibt es eine Menge Kniffe und Tricks,

Es ist mal wieder so weit: Die Tage werden kürzer und auch kälter. Unser Immunsystem hat alle Hände voll zu tun, um uns vor lästigen Erkältungsviren zu schützen. Und das ist Schwerstarbeit. Denn nicht nur die Kälte setzt uns zu. Am Tag begegnen uns jede Menge Rot-Nasen, die fleißig ihre Bazillen und Viren verbreiten. Um

Die Kürbisse sind los! Am 31. Oktober ist es wieder so weit: Es ist Halloween. Der hauptsächlich in den USA gefeierte Tag erfreut sich auch in Europa zunehmender Popularität. Was kaum einer weiß: Seinen Ursprung hat das Fest in Europa, genauer gesagt in Irland. Dort markierte der „All Hallows‘ Eve“ die Nacht vor Allerheiligen,

Wer in unserer heutigen Gesellschaft gut verhandeln kann, ist klar im Vorteil. Klassische Beispiele sind Gehaltsverhandlungen oder das Feilschen auf dem Trödelmarkt. Aber auch die Tatsache, dass der Kollege uns Kaffee holt und wir dafür die nächste Tasse holen gehen, haben wir verhandelt. Auch wenn wir es nicht merken, wir „verhandeln“ einen guten Teil

Der Sommerurlaub ist schon wieder eine Weile her und die Alltagsmühle mahlt beständig vor sich hin. Wer der Hektik des täglichen Lebens ausgesetzt ist, hat sich ab und zu eine Auszeit verdient. Eine Entspannungspause bedeutet gleichzeitig auch weniger Stress für Eure Haut. Denn Stress schwächt unser Immunsystem und wirkt sich damit auch negativ auf

Demodex folliculorum: Jeder hat sie, doch niemand sieht sie – es sei denn mit einem Mikroskop! Was sich anhört wie der neueste Trend in der chemischen Textilindustrie ist in Wirklichkeit alles andere als künstlich. Bei Demodex folliculorum handelt es sich um die Haarbalgmilbe, die als natürlicher Besiedler auf unserer Haut „wohnt“. Demodex & Rosacea

Rosacea zählt zu den Hauterkrankungen, die man nicht verbergen kann. Sie betrifft hauptsächlich die Mitte des Gesichts, also Wangen, Stirn, Nase und Kinn und ist somit im alltäglichen Leben für jeden gut sichtbar. Vor allem die für Rosacea typische anhaltende Gesichtsröte führt häufig zu falschen Schlüssen seitens der Umwelt: Viele interpretieren das Symptom als

Fast jeder kennt es: Nach dem ein oder anderen Glas Wein oder Sekt bekommen wir rote Wangen, denn nach dem Genuss von Alkohol erweitern sich die Blutgefäße. Bei vielen Rosacea-Betroffenen ist dies quasi immer der Fall: Alkohol ist einer der häufigsten Auslöser für einen Krankheitsschub. Das heißt nicht, dass Betroffene gänzlich darauf verzichten müssen.

Auf unserem YouTube-Kanal steht für Euch ein neues Video mit dem kreativen Koch Martin Svitek von Karmakitchen bereit: Dieses Mal zeigen wir Euch, wie Ihr mit leckeren und reizarmen Zutaten einen raffinierten Kokos-Avocado-Ananas-Salat mit Kapern, Minze und weißem Pfeffer zubereiten könnt, der gut für empfindliche Rosacea-Haut geeignet ist. Dank der sättigenden Zutaten könnt Ihr

Die Ernährung spielt bei Rosacea eine wichtige Rolle, denn es gibt Nahrungsmittel die einen Krankheitsschub auslösen können. Welche Lebensmittel eine negative Wirkung auf die Haut haben, kann sehr individuell sein. Grundsätzlich gilt: Bei allem, was die Durchblutung anregt, sollten Rosacea-Patienten aufpassen. Trotzdem müssen Betroffene nicht auf den Genuss beim Essen verzichten, denn es gibt

Seite 20 von 36« Erste...10...1819202122...30...Letzte »
facebook Spotify Youtube Instagram