Die Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

2015

Pünktlich zum Jahreswechsel: Gute Vorsätze bei Rosacea
Pünktlich zum Jahreswechsel: Gute Vorsätze bei Rosacea

Das neue Jahr steht vor der Tür und somit auch die mehr oder weniger freiwilligen guten Vorsätze. Leider werden diese oftmals allzu schnell wieder auf Eis gelegt. Bei guten Vorsätzen für Eure Rosacea-Haut lohnt es sich jedoch am Ball zu bleiben! Mit den richtigen Strategien lassen sich die selbstgesteckten Ziele, wie das Vermeiden Eurer

Kokosmakronen, Spekulatius, Gänsebraten, Kartoffelknödel – die Liste der Leckereien zur Weihnachtszeit ist schier unendlich. Damit man am Ende der Feiertage keine böse Überraschung auf der Waage erlebt, sollte man allerdings auch beim Schlemmen eine bewusste Auswahl treffen und nicht vergessen, zwischendurch ein paar Spaziergänge einzulegen.   Wer jetzt noch nicht weiß, was er an

Rund 4 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter der chronischen Hauterkrankung Rosacea. Viele Betroffene schämen sich für ihre dauerhaft entzündete Gesichtshaut und leiden auch seelisch unter ihrem Aussehen. Privatdozentin Dr. Maja Hofmann, Hautärztin an der Charité, Universitätsmedizin Berlin, ist Rosacea-Expertin und kennt die Nöte der Patienten. Sie hat uns einige Tipps mit auf den

Wer kennt es nicht? In der Stadt herrscht eiliges Gedränge, die Geschenkewünsche nehmen täglich zu und Weihnachten rückt immer näher. Wie soll man da bitte die Ruhe bewahren? Die eigentlich so besinnliche Vorweihnachtszeit geht bei vielen unter – in Stress, Streit und Eile. Auf all den Ärger reagiert Eure Rosacea-Haut empfindlich, womöglich noch gekrönt von

Die Rosacea hat viele Gesichter. Ausprägung und Auslöser können individuell stark variieren. So ist es wohl auch nicht verwunderlich, dass es neben den bekannten drei klassischen Subtypen der Rosacea (Rosazea) weitere Sonderformen der Erkrankung gibt. Größter Unterscheidungspunkt sind dabei das Erscheinungsbild, der Verlauf sowie die Auslöser. Lässt sich die klassische Rosacea vom Spezialisten in

Es wird Tag für Tag dunkler und die Temperaturen fallen – ein echter Stimmungskiller! Gerade für Rosacea-Patienten ist aber der Wohlfühlfaktor im Alltag wichtig, denn Stress ist einer der häufigsten Triggerfaktoren bei Rosacea. Wenn Ihr entspannt seid, entspannt sich auch Eure Haut! Und gerade für die trüben Wintermonate gibt es eine Menge Kniffe und Tricks,

Es ist mal wieder so weit: Die Tage werden kürzer und auch kälter. Unser Immunsystem hat alle Hände voll zu tun, um uns vor lästigen Erkältungsviren zu schützen. Und das ist Schwerstarbeit. Denn nicht nur die Kälte setzt uns zu. Am Tag begegnen uns jede Menge Rot-Nasen, die fleißig ihre Bazillen und Viren verbreiten. Um

Die Kürbisse sind los! Am 31. Oktober ist es wieder so weit: Es ist Halloween. Der hauptsächlich in den USA gefeierte Tag erfreut sich auch in Europa zunehmender Popularität. Was kaum einer weiß: Seinen Ursprung hat das Fest in Europa, genauer gesagt in Irland. Dort markierte der „All Hallows‘ Eve“ die Nacht vor Allerheiligen,

Wer in unserer heutigen Gesellschaft gut verhandeln kann, ist klar im Vorteil. Klassische Beispiele sind Gehaltsverhandlungen oder das Feilschen auf dem Trödelmarkt. Aber auch die Tatsache, dass der Kollege uns Kaffee holt und wir dafür die nächste Tasse holen gehen, haben wir verhandelt. Auch wenn wir es nicht merken, wir „verhandeln“ einen guten Teil

Der Sommerurlaub ist schon wieder eine Weile her und die Alltagsmühle mahlt beständig vor sich hin. Wer der Hektik des täglichen Lebens ausgesetzt ist, hat sich ab und zu eine Auszeit verdient. Eine Entspannungspause bedeutet gleichzeitig auch weniger Stress für Eure Haut. Denn Stress schwächt unser Immunsystem und wirkt sich damit auch negativ auf

Seite 1 von 512345
facebook Twitter Youtube