Die Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Rosacea Blog

Rosa Zea: Meine Podcast-Reihe „Rosas Radio“

20.03.2017
Rosa Zea - Der Rosacea-Podcast (Logo)

Liebe AgR-Fans, als treue Leser meiner Tagebucheinträge habt ihr bestimmt schon etwas von meiner Podcast-Serie „Rosas Radio – der Rosacea-Podcast“ gehört. Für die Neulinge bei Aktiv gegen Rosacea, hier kurz eine kleine Übersicht: Rosas Radio ist meine persönliche Podcast-Reihe, in der ich Experten und Betroffene zu Themen rund um die Rosacea am Telefon interviewe.

Tolle Alternativen zu würzigem Gemüse – für ruhige Rosacea-Haut

06.03.2017
Dampfende verschiedene scharfe Pfefferschoten

Ein Tag, an dem sich alles um unsere Ernährung dreht? Am 07. März findet er wieder statt – der „Tag der gesunden Ernährung“. Zur gesunden und vollwertigen Ernährung gehört für viele z. B. ein reichlich gefüllter Teller mit knackigem Gemüse. Doch für etliche Rosacea-Patienten kann das eine echte Herausforderung sein. Rettich, Radieschen oder Peperoni

Rosa: So werdet Ihr Frühlings-fröhlich! Neue Energie für Körper und Seele

20.02.2017
Bild von Rosa Zea, lachend, mit leichter Rosacea

Liebe AgR-Fans, die Tage werden wieder etwas länger und so langsam erwacht mein Körper aus dem Winterschlaf. Ich freue mich auf den bevorstehenden Frühling! Doch für viele von uns ist der Übergang vom Winter in den Frühling gar nicht so einfach. Man fühlt sich trotz der Freude auf die schönen Monate immer noch schlapp.

Rote Bete & Feta, Walnuss & Gouda – Super Kombis für tolle Haut

13.02.2017
Rote Beete Salat

Viele Lebensmittel genießen wir traditionell als Duo. Tomate & Mozzarella oder Camembert & Preiselbeeren sind schon lange Klassiker unserer Küche. Doch die tollen Kombinationen können noch mehr: sie tun uns und unserer Haut richtig gut. Wir zeigen Euch heute die besten Duos für die Gesunderhaltung der Haut: Rote Bete und Feta Dieses Duo ist

Die verschiedenen Rosacea-Formen im Überblick

06.02.2017

Anhaltende Gesichtsrötungen, Papeln und Pusteln? Die Rosacea kann sich in vielfältiger Art und Weise zeigen. Doch was bedeuten eigentlich die komplizierten medizinischen Begriffe wie Rosacea papulopustulosa oder Rosacea erythematosa-teleangiectatica? Wir erklären Euch heute die unterschiedlichen Ausprägungen der Rosacea. Anhaltende Gesichtsrötungen Charakteristisch für die Rosacea sind die langanhaltenden Gesichtsrötungen, vor allem im Bereich der Stirn,

Winterzeit ist Kohlzeit: Vitamine und Nährstoffe für tolle Haut

30.01.2017
Kohl und Rosacea verträgt sich gut

Er ist rot, dunkelgrün, hellgrün oder weiß – Kohl! Vor allem wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, schenkt uns das vielfältige Gemüse Kraft und viele gesunde Nährstoffe. Es strotzt nur so von Vitamin C, welches nicht nur für das Immunsystem wichtig ist. Auch unsere Haut benötigt es zur Gesunderhaltung. Wusstet Ihr, dass Rotkohl

Rosa Zea jetzt im Blog! Meine Tipps für tolle Winter-Haut

23.01.2017
Rosa lachend mit leichter Rosacea

Neues Jahr – neues Format! Mich und mein Tagebuch findet Ihr ab sofort im Rosazea-Blog. In regelmäßigen Abständen berichte ich hier, etwas ausführlicher als sonst, von mir und meinem Leben mit Rosazea. Der Jahreswechsel ist geschafft, ich bin fröhlich ins neue Jahr gestartet. Nur meine Haut leidet ein wenig unter den kalten Temperaturen draußen.

Schön in jedem Licht – die neusten Schmink-Trends bei Rosacea-Haut

16.01.2017
Zeichnung einer Frau mit den Bereich die fürs Strobing relevant sind

Kennt Ihr schon Baking oder Strobing? Nein, das hat nichts mit Kuchenbacken oder Diskobeleuchtung zu tun! Wie Ihr mit den neusten Trends Euren Teint ebenmäßiger zaubern könnt und was Ihr bei Eurer empfindlichen Rosacea-Haut beachten müsst, erfahrt Ihr hier: Strobing – wie von der Sonne geküsst Ideal bei Tageslicht sind weiche natürliche Töne in

Phyme bei Rosacea – Formen, Vorkommen und Behandlung

09.01.2017
Gesicht aus Gemüse

Die Symptome der Rosacea sind nicht auf Rötungen, Papeln und Pusteln beschränkt. Manchmal können sich auch Schwellungen im Gesicht entwickeln, die sogenannten Phyme. Die bekannteste Form diese Wucherung von Bindegewebe oder Talgdrüsen ist das Rhinophym, also die Vergrößerung der Nase. Betroffen sind vorwiegend Männer jenseits des 40. Lebensjahres; unter 10 Prozent der Betroffenen sind

Hallo 2017! Die vier besten Strategien zum Durchhalten der guten Vorsätze

04.01.2017
Hand schreibt Spruch zur Motivation mit Kreide an eine Tafel

Jedes Jahr dasselbe: Voller Ehrgeiz und Tatendrang nimmt man sich zu Silvester vor, endlich mit dem Rauchen aufzuhören, 10 Kilo abzunehmen und konsequenter seine Rosacea-Auslöser zu vermeiden. Das Jahr schreitet voran, der Alltagstrott setzt wieder ein und man fällt in alte Muster zurück. Wir zeigen Euch die vier besten Strategien zum Durchhalten Eurer guten

Seite 1 von 2412345...1020...Letzte »
facebook Twitter Youtube